Beitrag zur Erwerbshybridisierung erschienen

Ruiner_Apitzsch_WilkesmannIn dem Beitrag wird am Beispiel von IT und Medizin gezeigt,wie sich unter den aktuellen Erwerbsbedingungen und unter den Vorzeichen hybrider Erwerbsverläufe selbstständige Arbeit verändert hat und welche (Regulierungs-) Perspektiven sich daraus ergeben.

Ruiner, Caroline, Apitzsch, Birgit & Wilkesmann, Maximiliane (2018): Hoch qualifizierte Solo-Selbstständige in IT und Medizin. In: Bührmann, Andrea D., Fachinger, Uwe & Welskop-Deffaa, Eva M. (Hrsg.). Hybride Erwerbsformen. Digitalisierung, Diversität und sozialpolitische Gestaltungsoptionen. Wiesbaden: Springer Fachmedien: 189-211.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s